Cool, cooler, Kühldecken

kuehldecken

Kühldecken sind hoch innovative Kühlsysteme und genügen höchsten  Komfortansprüchen. Die Vorteile liegen auf der Hand: Ohne Zugentwicklung und die klimatypische Geräuschkulisse schafft die Kühldecke angenehmes Raumklima und fördert die Gesunderhaltung Ihrer Mitmenschen. Aber ganz ohne Planung geht´s nicht! Ing. Christian Weißmann fasst die wichtigsten Tipps rund um die coolen Deckensysteme…

weiterlesen

Brandschutztüren – neue Richtlinien für Zargen

brandschutz

Brandschutztüren dürfen nur mehr in systemgeprüfte Zargen verbaut werden. Der Türenhersteller gibt das System vor, wodurch der Bauablauf aber nicht einfacher wird. Christian Weißmann erklärt worauf zu achten ist. Feuerschutztüren müssen der ÖNorm B 3850 entsprechen und die Anforderungen und Prüfungen für ein- und zweiflügelige Elemente, Ausgabe 2014 04 01,…

weiterlesen

Systemgerechte Verarbeitung von Dampfsperre und Dampfbremse im Dachausbau

systemgerechtige-verarbeitung

Neben dem Einsatz einer Dampfsperre oder Dampfbremse durch den Bauphysiker, ist vor allem auch die richtige Verarbeitung im Dachausbau essenziell. Besonderes Augenmerk gilt Durchdringungen und der Verklebung an angrenzenden Bauteilen. Ing. Christian Weißmann fasst seine Alltagserfahrungen und Tipps für Sie zusammen. Die Kondenswassermengen, die bei falschem Ausbau eines Dachgeschoßes entstehen…

weiterlesen

Materialmix im Trockenbau – Risiken für Bauherr und Bauaufsicht

Der 2. Mai 2010 war ein Meilenstein für die österreichische Trockenbau-Branche. An diesem Tag wurden die einschlägigen nationalen Normen ÖNORM und DIN-Norm von den EN-Normen im Bereich Trockenbau endgültig abgelöst. Was der Einsatz von Trockenbaumaterialien unterschiedlicher Hersteller demnach für Bauherren sowie die Bauaufsicht bedeutet, fasst Ing. Christian Weißmann für Sie…

weiterlesen