Schiebetüren der neuen Generation

Türen sind eine Wissenschaft für sich. Besonders, wenn die Türen aus Platzgründen versteckt werden oder gar in einem runden Raum integriert werden müssen, werden sie oft zur Herausforderung. Der aktuelle Blogbeitrag von Ing. Christian Weißmann eröffnet Ihnen mit innovativen Schiebetür-Systemen Tür und Tor für Ihre Wünsche. Speziell ein System hat überzeugt!

schiebetueren-geschwungen

Beim Bauprojekt P. wurden gebogene Schiebetüren gefordert. Wir haben diese in die geschwungene Trockenbauwand integriert. Die Schiebetürkästen mussten dazu maßgenau von Eclisse angefertigt werden.

Schiebetüren sind bei beengten Platzverhältnissen ideal! Auch bei Türen, die mehrheitlich offenstehen, überzeugt die Schiebetüre viel mehr als beispielsweise eine Drehtüre, mit der unnötig Raum verbraucht würde. Der große Nachteil bei herkömmlichen Schiebetürsystemen: Sie benötigen seitlich von der Türöffnung genügend Platz, um das Schiebetürblatt aufschieben zu können. Die perfekte Alternative sind wandlaufende Schiebetüren.

Praktisch, platzsparend und beinahe unsichtbar

Bei wandlaufenden Schiebetüren fährt das Türblatt nicht vor der Wand, sondern wird in die Wand hineingeschoben. Und das bei lediglich zehn Zentimeter Wandstärke.

schiebetueren-kueche

Durch die Ausführung einer runden, in der Wand laufenden Schiebetüre konnte von uns eine platzsparende, elegante Türlösung realisiert werden. Die Holzrahmen der Türe wurden an die jeweilige Einrichtung angepasst (innen Birne, außen Esche).

Und so funktioniert´s:

  • Es wird ein Stahlblechkasten in die Trockenbauwand verbaut – in diesen kann die Schiebetüre geschoben werden.
  • Außen wird der Kasten mit Gipskartonplatten wandbündig verkleidet. Wie bei jeder herkömmlichen Schiebetüre kommt dieses System ohne Bodenschiene.
  • Lediglich ein unsichtbar montierter Führungsbolzen wird am Boden angebracht und garantiert den reibungslosen Betrieb.
  • Für die perfekte Optik ist das System mit Bürstendichtungen ausgestattet, damit die Laufschiene und die Schiebetürkastenöffnung abgedeckt sind.

Unsere Nummer1: Schiebetür-Systeme von Eclisse

Der langjährige Marktführer Eclisse punktet mit einer Vielzahl unterschiedlicher Schiebetür-Innovationen in einflügeliger, als auch zweiflügeliger Ausführung.

schiebetuere-glastuere

Bei diesem zweiflügeligen Eclisse-Schiebetürsystem mit Synchronlauf sind die beiden Türelemente über ein Seilzugsystem verbunden – beide Flügel öffnen und schließen gleichzeitig. Von uns realisiert beim Projekt K.

Bei der zweiflügeligen Variante empfehlen wir zusätzlich Synchronbeschläge zu verwenden. Für komfortablen Umgang ist auch der Einbau eines Seilzugs von Vorteil, mit dem beide Türblätter gleichzeitig geöffnet oder geschlossen werden können. Diese Besonderheiten zeichnen die Schiebetür-Systeme von Eclisse aus:

  • Sie ermöglichen hohe Flexibilität bei der Planung sehr großer Durchgänge mit einer fertigen Stocklichte von bis zu 400 x 290 Zentimeter als zweiflügeliges System.
  • Ein weiterer Vorteil ist, dass dieses System sowohl mit herkömmlicher Zargenverkleidung, als auch puristisch mit verspachtelter Trockenbauleibung ausgestattet werden kann.
  • Sperrbare Schiebetüren sind selbstverständlich auch kein Problem.
schiebetueren-anwendungsbeispiele

Einige Anwendungsbeispiele aus unseren Projekten

  • Auch elektrisch angetriebene Systeme sind erhältlich.
  • Das Eclisse-System ist sowohl für Holztürblätter als auch für Glastürblätter bestens geeignet.
  • Ein besonderes Highlight dieser Türsysteme: Auch gebogene Schiebetüren sind möglich!
schiebetueren-glastueren

Eclisse Schiebetürsysteme mit Gipskartonleibung. Von uns umgesetzt beim Projekt K

Sie sind überzeugt? Als Komplettanbieter können wir das Gesamtsystem inklusive Schiebetürblatt liefern und sind Ihr Partner von den ersten Planungsschritten über den Projektverlauf bis zur Fertigstellung.

Kontaktieren Sie uns dafür unter office@weißmann.at oder auch telefonisch unter +43 1 2597373.

4 Comments

  1. Herrliche Schiebetüren! Die brauchen wir für unser Esszimmer, damit es von dem Wohnzimmer getrennt wird. Die Gerüchte sollen in den Wohnraum doch nicht reinkommen. Kreative Ideen, danke!

    • Ing. Christian Weißmann

      Hallo Helga,
      Danke für das positive Feedback. Für Durchgänge die meist offen stehen, aber doch fallweise geschlossen werden sollen, sind Schiebetüren ideal, z.B. für Küchen.

  2. Ich möchte mir eine Schiebetür in mein Haus einsetzten lassen. Mir gefällt die Tür in zweiflügeliger Ausführung. Ich werde mich aber dennoch bei einer Glaserei beraten lassen und schauen, was bei mir im Haus möglich ist.

    • Ing. Christian Weißmann

      Hallo Mailin Dautel,
      besonders elegant sind 2flügelige Analgen mit einem Synchronbeschlag. Auch wenn man nur an einer Türe zieht, gehen beide auf und zu. Beide Flügel sind immer gleich weit offen oder geschlossen. Ohne Synchronbeschlag sieht es immer irgendwie schlampig aus…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*